Die besten Konditionen für Ihre Baufinanzierung

Copyright: Fotolia – Eléonore H

Die Maßnahmen der Staaten und der Notenbanken zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bergen auf Sicht der nächsten 6 bis 12 Monate einen starken inflationären Impuls. Während kurzfristig noch deflationäre Tendenzen aufgrund von Überkapazitäten dominieren, dürften die Zinsen mittelfristig steigen. Höchste Zeit also, sich die aktuell noch sehr niedrigen Darlehenszinsen für Neu- und Anschlussfinanzierungen zu sichern.  Nutzen Sie die nach wie vor historisch günstigen Darlehenskonditionen für sich aus.

Beschäftigen Sie sich derzeit mit dem Erwerb und der Finanzierung einer Immobilie, dann sollten Sie die historisch günstigen Zinsen für sich nutzen. Dies betrifft aber auch alle Eigentümer einer Immobilie, die in den vergangenen fünf Jahren ihre Immobilie finanziert haben oder deren Zinsbindung in den kommenden fünf Jahren ausläuft. Denn mit einem Forward-Darlehen können Sie bereits heute Ihre Anschlussfinanzierung auf dem aktuell historisch niedrigen Zinsniveau festschreiben. Dies schafft Zinssicherheit - möglicherweise für die gesamte Finanzierungsdauer.

X

Die besten Baufinanzierungsangebote (*Stand 02.08.2020)

Laufzeit Zinssatz effektiv p.a.*
5 Jahre 0,46 % p.a.*
10 Jahre 0,49 % p.a.*
15 Jahre 0,70 % p.a.*
20 Jahre 0,94 % p.a.*
25 Jahre 1,09 % p.a.*

*Nach Prüfung im Einzelfall, abhängig von Bonität, Eigenkapital, Vermögens- und Einkommensverhältnissen, Beleihungswert, Tilgungsdauer und Kredithöhe. Freibleibende Konditionen

X

Die besten Forward-Angebote (*Stand : 02.08.2020)

Wer vor mehr als fünf Jahren seine Baufinanzierung abgeschlossen hat, kann bereits heute mit einem Forward-Darlehen seine Anschlussfinanzierung auf dem aktuell sehr niedrigen Zinsniveau festschreiben. Damit ergibt sich Zinssicherheit - möglicherweise für die gesamte Finanzierungsdauer. Für die frühzeitige Zinsfestschreibung verlangen die Banken einen Zinsaufschlag je nach verbleibender Restlaufzeit der Altkredite. Wer auf Zinssicherheit besonderen Wert legt, der sollte sich mit der Möglichkeit des Forward-Darlehens beschäftigen.

Forward-Darlehen Sollzinsbindung eff. Jahreszins*
Auszahlung in 12 Monaten 10 Jahre 0,41 % p.a.*
Auszahlung in 12 Monaten 15 Jahre 0,66 % p.a.*
Auszahlung in 24 Monaten 10 Jahre 0,54 % p.a.*
Auszahlung in 24 Monaten 15 Jahre 0,75 % p.a.*
Auszahlung in 36 Monaten 10 Jahre 0,66 % p.a.*
Auszahlung in 36 Monaten 15 Jahre 0,81 % p.a.*
Auszahlung in 48 Monaten 10 Jahre 0,78 % p.a.*
Auszahlung in 48 Monaten 15 Jahre 0,93 % p.a.*
Auszahlung in 60 Monaten  10 Jahre 0,90 % p.a.*

*Nach Prüfung im Einzelfall, abhängig von Bonität, Eigenkapital, Vermögens- und Einkommensverhältnissen, Beleihungswert, Tilgungsdauer und Kredithöhe. Freibleibende Konditionen

X

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der besten Kondition und der Auswahl des optimalen Finanzierungspartners. Wir begleiten die finanzielle Umsetzung Ihres Bauvorhabens und die Verlängerung Ihrer bestehenden Immobilienfinanzierung.

Als Honorar-Immobiliardarlehensberater nach § 34 i GewO beraten wir unabhängig und dürfen gesetzlich keinerlei Provisionen von Finanzierungspartnern vereinnahmen. Wir greifen dabei auf mehr als 400 deutsche Finanzierungspartner zu. Eine Vielzahl dieser Partner stellt uns aufgrund des Verzichts auf Vermittlungsprovisionen verbesserte Finanzierungskonditionen zur Verfügung.  Unvermeidliche Provisionszahlungen werden von uns transparent ausgewiesen und mit Beratungshonorar verrechnet. Ein möglicher Überschuss aus Provisionsguthaben wird Ihnen erstattet. Dazu sind wir gesetzlich verpflichtet. Bitte sprechen Sie uns an.

Die besten Konditionen für Ihre Baufinanzierung