Kapitalmarktüberblick - Ausgabe 02-2019

Die positive Entwicklung der Kapitalmärkte hat sich im zweiten Quartal 2019 fortgesetzt. Trotz Schwankungen konnten sich die Märkte insbesondere gegenüber geopolitischen Risiken behaupten. Das Gebot der Stunde lautet : Diversifikation. Lesen Sie hierzu unseren Kapitalmarktüberblick für das 2. Quartal 2019.

Kapitalmarktüberblick für das zweite Quartal 2019

Die geopolitischen Unsicherheiten halten nach wie vor an. Welches Ende der Brexit findet, ist aktuell nur schwer abschätzbar. Weiterhin drückt der Handelsstreit zwischen China und den USA auf die Stimmung der Börsianer. Die realwirtschaftlichen Rahmenbedingungen trüben sich indes weltweit derart ein, daß die Notenbanken weitere Zinssenkungsschritte in Aussicht gestellt haben. Die Politik des billigen Geldes setzt sich fort. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen fiel zuletzt mit -0,41 % p.a. auf einen historischen Rekordtiefststand. Damit fehlen weiterhin die Anlagealternativen zum Aktienmarkt und es stellt sich erneut die Frage "Wohin mit dem Geld ?" Lesen Sie mehr dazu im Kapitalmarktüberblick II-2019.

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link zum Öffnen des aktuellen Quartalsberichts :

X

Quartalsbericht II-2019 - Honorarberatung Bodensee

X

Die Honorarberatung Bodensee ist als Honorar-Anlageberatungsgesellschaft im deutschen Bodenseeraum tätig. Der Honorar-Anlageberater darf gesetzlich verpflichtet keinerlei Zuwendungen des Produktgebers (d.h. keinerlei Ausgabeaufschläge, keine Abschluss- und Bestandsprovisionen, keine internen Kick-Backs...etc.) erhalten und wird stattdessen ausschließlich direkt vom Anleger entlohnt. Dies führt zu einer unabhängigen und ausschließlich dem Anleger dienenden Beratung und Betreuung und in der Folge zu deutlich besseren Anlageergebnissen. Die Honorarberatung Bodensee verfolgt in der Depotberatung und -betreuung einen streng wissenschaftlichen Ansatz.

Kapitalmarktüberblick – Ausgabe 02-2019