Kapitalmarktüberblick - Ausgabe 03-2019

Geopolitische Risiken wie der Handelsstreit zwischen den USA, sowie die ungelöste Brexit-Frage haben die Börsen bedrückt. Dennoch schlossen die Märkte am Ende des Quartals neutral bzw. mit leichten Gewinnen. Lesen Sie hierzu unseren Kapitalmarktüberblick für das 3. Quartal 2019.

Kapitalmarktüberblick für das dritte Quartal 2019

Das dritte Quartal war geprägt von Schwankungen an den Märkten, die zwischenzeitlich deutlich im Minus lagen. Grund dafür war zum einen der phasenweise eskalierende Handelskonflikt zwischen den USA und China. Zum anderen sorgte die ungelöste Brexitfrage für Unsicherheiten für viele Unternehmen. Die Zentralbanken steuern mit Leitzinssenkungen und unkonventionellen Maßnahmen dagegen. Parallel verschlechtern sich die realwirtschaftlichen Rahmendaten weltweit. Lesen Sie mehr dazu im Kapitalmarktüberblick III-2019.

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link zum Öffnen des aktuellen Quartalsberichts :

X

Quartalsbericht III-2019 - Honorarberatung Bodensee

X

Die Honorarberatung Bodensee ist als Honorar-Anlageberatungsgesellschaft im deutschen Bodenseeraum tätig. Der Honorar-Anlageberater darf gesetzlich verpflichtet keinerlei Zuwendungen des Produktgebers (d.h. keinerlei Ausgabeaufschläge, keine Abschluss- und Bestandsprovisionen, keine internen Kick-Backs...etc.) erhalten und wird stattdessen ausschließlich direkt vom Anleger entlohnt. Dies führt zu einer unabhängigen und ausschließlich dem Anleger dienenden Beratung und Betreuung und in der Folge zu deutlich besseren Anlageergebnissen. Die Honorarberatung Bodensee verfolgt in der Depotberatung und -betreuung einen streng wissenschaftlichen Ansatz.

Kapitalmarktüberblick – Ausgabe 03-2019